Business-Portal in Stawropol
mit kostenloser Erstellung der Website
Liste aller Städte
 
 
Firma hinzufügen

Stawropol im Überblick

Stavropol ist eine Stadt in Russland, Verwaltungssitz der Region Stawropol. Befindet sich im zentralen Teil predkavkazya. Steht auf dem Fluss tashla. Befindet sich in 1450 km von Moskau entfernt, auf halber Strecke zwischen Nordpol und Äquator, und genau in der Mitte zwischen den Becken des Asowschen und Kaspischen Meere. Bekannt als «die Pforte des Kaukasus». Ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, wichtiges kulturelles und industrielles Zentrum. Die innere Teilung der Stadt entspricht drei Vierteln. Die bevlkerungszahl – 400,5 tausend Menschen, 88,7% Russen, 4,3% Armenier, 1,6% Ukrainer.

Vorwahl: 7 865 2. Postleitzahlen: 355000-355099. Auto-Code: 26.

Gegründet 1777 gegründet, als Festung errichtet-die Form Kreuz. In diesem Zusammenhang und erhielt seinen Namen, Sie kommt von den griechischen Wörtern «Cross» und «Stadt». Ursprünglich als Stavropol-KaukasischTEN, da in der Wolga-Region gab es bereits eine Stadt, der den Titel trägt Stawropol (es wurde später umbenannt). In 1925 Jahr bekam den neuen Namen Voroshilovskiy, zu Ehren der sowjetischen Feldherren K. E. Woroschilow. In 1943 wurde umbenannt in Stavropol.

Alle Unternehmen in Stawropol

Katalog der Ausschreibungen in Stawropol
Wettervorhersage für Stawropol

18.10.20181$ = 65.402 RUB1€ = 75.651 RUB
Währungsumrechner

In den sozialen Netzwerken empfehlen:

Benutzerreferenzen (5)

RA Mag.iur. Herbert Sikora

S.g. Damen und Herren! Nachdem ich mich nunmehr mit dem Projekt Inkapi versucht habe, bin ich ehrlich gesagt sehr erstaunt, mit welcher Einfachheit dieses zu bedienen ist und aufgebaut wurde. Ich hoffe dass durch das Projekt Inkapi vor allem kleineren Firmen ermöglicht wird, eine eigene Homepage zu erstellen und dadurch auch im Intern...

Stadtnachrichten

In der Nähe von Stawropol: Michailowsk (Russland) 10 km, Newinnomyssk (Russland) 47 km, Armawir (Russland) 68 km, Tscherkessk (Russland) 92 km
2018 © Internationales Projekt "Inkapi" in Stawropol (Russland). Nutzungsbedingungen.